Der Astro Arcade-Entwickler bestätigt, dass das kommende Spiel sein bisher ehrgeizigstes sein wird

Da die PlayStation 5 jetzt seit fast neun Monaten erhältlich ist, wird die Liste der vorgestellten Titel für die Plattform immer länger, insbesondere mit großen Exklusivtiteln wie Ratchet & Clank: Rift auseinander Y Zurückkehren und große Titel von Drittanbietern wie Resident Evil: Pueblo . Ein unerwarteter Titel, der es dennoch geschafft hat, die Herzen der Fans zu gewinnen, ist Astro-Spielzimmer , das Spiel, das beim Start mit allen PlayStation 5-Konsolen installiert war. Mit dem Erfolg von Astro-Spielzimmer hat das Entwicklerteam Asobi sein neues Studio eröffnet und enthüllt, dass sein nächstes Spiel sein bisher ehrgeizigstes Projekt sein wird.

Astro-Spielzimmer Die Wurzeln reichen bis zum Start der PlayStation 4 zurück, wobei das System 2013 mit einer integrierten App namens Das Spielzimmer , ebenfalls von Team Asobi entwickelt, das ursprünglich eine Abteilung von Sonys Japan Studio war. Das Spielzimmer wurde erstellt, um die PlayStation Camera und DualShock 4 zu demonstrieren. Die Roboter, die in erscheinen Das Spielzimmer inspirierte Astro Bot, den Charakter, der sein Debüt im PlayStation VR-Titel 2018 gab Astro Bot: Rettungsmission . Der Erfolg dieses Titels war inspirierend Astro-Spielzimmer , die die Funktionen der PS5 in demonstrierte 4 einzigartige Levels, die auf die PlayStation-Geschichte verweisen .

VERBUNDEN: Astro wird zum neuen PlayStation-Symbol



Kurz danach Astro-Spielzimmer veröffentlicht im Jahr 2020, wurde bekannt, dass die Muttergesellschaft des Asobi-Teams, Japan Studio, um seine Tochtergesellschaft herum umstrukturiert würde als die Entwicklung seines nächsten Spiels begann. Team Asobi bestätigte auch, dass Astro kurz nach der Veröffentlichung des Spiels in einem PlayStation-Blog-Beitrag zurückkehren würde. Jetzt wurde eine offizielle Website für Team Asobi gestartet, die die von ihnen entwickelten Titel hervorhebt und auch für die derzeit verfügbaren Werke des Tokioter Studios wirbt. Das Studio hat sein aktuelles Projekt als sein „bisher ehrgeizigstes Spiel“ bezeichnet. Team Asobi und Polyphony Digital, das Studio hinter der großer Tourer -Serie sind sie die einzigen beiden japanischen Studios, die Teil von PlayStation Studios sind.

Es ist unklar, ob der nächste Titel von Team Asobi den VR-Stil von zurückbringen wird Astro Bot: Rettungsmission oder sich daran halten Astro-Spielzimmer Offener 3D-Platformer-Stil. Da die nächste Generation von PlayStation VR nächstes Jahr auf den Markt kommen soll, ist es durchaus möglich, dass das Studio hart an dem ersten großen Spiel arbeitet, das darauf abzielt, die Leistungsfähigkeit der Hardware zu demonstrieren, genau wie bei der ursprünglichen PSVR und der vorherigen PS5. Wir könnten den Titel bei Sonys nächstem Gaming-Showcase sehen, das Gerüchten zufolge noch in diesem Monat stattfinden soll, aber es könnte zu früh sein. Astro-Spielzimmer erst vor fast neun Monaten veröffentlicht .

Astro-Spielzimmer ist jetzt exklusiv für PlayStation 5 erhältlich.

PLUS: Metacritic enthüllt die 10 bestbewerteten PS5-Spiele des Jahres 2020

Dieser Artikel ist übersetzt und unbearbeitet von Schriftart