Elon Musk kritisiert Apples App-Store-Gebühren und schließt sich Epic Games an

Apfel j epische Spiele Sie sind seit einiger Zeit in einen Rechtsstreit verwickelt, und mehrere Personen haben ihre Meinung dazu geäußert. Elon Musk hat sich kürzlich entschieden, einzugreifen und seine Meinung über die Situation zu äußern, und es ist ein großer Gewinn für Epic.

Elon Musk hat in den letzten Jahren viel geleistet und kürzlich auf Twitter über Apple und seine App Store-Gebühren gesprochen. Laut Musk sind die App-Store-Gebühren von Apple eine „de facto globale Internetsteuer“ und epische Spiele es ist richtig. Obwohl Epic Games auch in einen Rechtsstreit mit Google über seinen Play Store verwickelt war, hat sich Musk gegenüber diesem Unternehmen noch nicht so kritisch geäußert.

VERBUNDEN: Fortnite-Spieler verwendet einen einfachen Trick, um Betrüger zu eliminieren



Epic Games startete die Free Fortnite-Kampagne letztes Jahr, als das Unternehmen seinen Rechtsstreit mit Apple und Google begann. In der Klage ging es speziell um Gebühren auf beiden Plattformen, wobei Apple den Löwenanteil behielt. Gesamt, Apple verdiente 100 Millionen Dollar seit Fortnite im App Store ist und seit Beginn der Klage hat es das nicht mehr getan.

Ein Anhänger von Elon Musk nutzte diese Gelegenheit, um anzudeuten, dass der Milliardär an einem Tesla-Telefon arbeitet, und mehrere andere Twitter-Nutzer stimmten zu. Ein anderer versuchte, Musk dafür zu kritisieren, dass er in der Vergangenheit iPhones verwendet hatte, und stellte fest, dass der gleiche Tweet, der Apples App Store kritisierte, von einem iPhone gesendet wurde. Auch wenn Musk nicht über unverblümten Sarkasmus steht, deutet seine starke Haltung zu diesem Thema darauf hin, dass er sich auf die Seite von Epic stellt.

Mehrere Elon Musk Fans reagierten auf den Milliardär mit Begeisterung für Dogecoin, bemerkenswert aufgrund von Musks Beteiligung an der Kryptowährung. Ein anderer schlug einen Tesla App Store mit eigenen Regeln und Vorschriften vor, um mit Apple und Google zu konkurrieren. Ein anderer Twitter-Nutzer sagte ausdrücklich, dass der beste Weg, um über Apple und Google hinauszugehen, darin besteht, eine offene mobile Infrastruktur zu schaffen, die Kryptowährung auf Betriebssystemebene integriert.

Während einige Unterstützer von Elon Musk nach Möglichkeiten suchen, die Kryptowährung zu erweitern, sehen andere Humor in der Idee, dass Musk und Epic ihre Kräfte bündeln. Ein Twitter-Nutzer schlug einen neuen vor Vierzehn Tage Icon-Serie Skin mit dem CEO von Tesla selbst und vielleicht der Hinzufügung eines der Fahrzeuge zum Battle Royale. Andere nutzten einfach die Gelegenheit, um Musk nach den Fahrzeugen selbst zu fragen.

Während sich viele Elon Musk-Fans über den Eintritt des Milliardärs in die Mobilfunkbranche freuen mögen, hat er einen Schritt in diese Richtung nicht bestätigt. Sein kürzlicher Tweet könnte nur eine Möglichkeit sein, seinen Namen als Verbündeter von Epic Games herumzuwerfen. Musk ist an den von ihm eingebrachten Klagen nicht beteiligt epische Spiele und beschränkt sich auf den Hinweis auf die Richtigkeit Epics Vorwürfe über monopolistische Praktiken.

PLUS: Fortnite und The Outer Worlds haben eine einzigartige Verbindung

Dieser Artikel ist übersetzt und unbearbeitet von Schriftart